Too Cool for Internet Explorer

Kaffee und Kuchen am Strand von Zanzibar

Eigentlich wollte ich das schon vor anderthalb Jahren geschrieben haben... nun ist mir die Visitenkarte beim Aufräumen wieder in die Hände gefallen. Aaaaaalso: Falls es euch beim Reisen nach Zanzibar verschlägt, scheut nicht die Mühe und fahrt nach Jambiani. Der Strand mag anderswo schöner sein, aber es ist noch ziemlich ruhig.


Google Products für Spreadshirt Shirtshops

Spreadshirt promoted die Benutzung von Google Products. Leider sind die Spreadshirt-Shop-RSS-Feeds nicht für GP geeignet. Hier habe ich SpreadshirtRandomProduct von Marc Nilius hergenommen und etwas aufgebohrt. Jetzt kann man Google Products Feeds direkt aus dem Shop RSS erzeugen und automatisch updaten lassen.


öder

Ich liebe mein iPod Touch. Aber die Autokorrektur nervt. Sie macht mich zum Egozentriker, denn „Mein“ wird grundsätzlich groß geschrieben. Es schreibt „schön“ wenn ich „schon“ meine. Aber ich noch nicht herausgefunden, warum es „öder“ heißen soll. Way to go, Apple!


Geek logic

Manchmal kann man sich nicht recht entscheiden. Es gibt Leute, die nutzen I-Ching oder den Magic-8-ball.

Viel besser ist geek logik. Gleichungen, die Antworten liefern auf Fragen wie "Do you deserve a 2 martini lunch?" oder "How many kids should you have?" Mit dem Widget hat man den Entscheidungshelfer gleich parat.

Ob die Antwort, daß ich 1.7 Kinder haben sollte, besonders hilfreich ist, weiß ich noch nicht. Und, wieviele Tassen Kaffee solltest du morgens trinken?


T-Shirt Day

Am 21. Juni findet der allererste T-Shirt Tag statt. Spreadshirt promotet dieses Datum. Nun kann man von hersteller- bzw. vertreibergesteuerten „Gedenktagen“ halten was man will. Meine Mutter hat zum Muttertag leider weder Blumen noch Pralinen noch ein selbstgemaltes Bild bekommen – und weil die Floristenverbände sich vorher um das genaue Datum gezankt haben, hatte der Tag dieses Jahr einen etwas bitteren Nachgeschmack.

Als Verkaufsankurbelungstag gut finde ich übrigens den 23. April. Da hat nicht nur eine Freundin von mir Geburtstag, sondern bei diesem Tag handelt es sich gleichzeitig um den Tag des Buches und den Tag des deutschen Bieres. Abgesehen davon, daß sich diese beiden Produkte wunderbar verbinden lassen (in den Frühlingssonnenstrahlen beim 2. Bier auf dem Balkon eine Story von Bukowski lesen. Yeah.) berufen sich beide Tage auf eine Tradition: der Biertag geht auf das bayrische Reinheitsgebot von 1516 zurück, der Buchtag auf den Georgstag, bei dem in Katalonien Bücher verschenkt wurden.

Aber warum sollte man nicht am 21. Juni, dem Sommeranfang, eine neue Tradition beginnen? Auch wenn T-Shirts eigentlich zu jeder Jahreszeit getragen werden, sind sie doch Sommerutensil Nr. 1. Im Sommer ist nämlich der Rücken selten von einer Jacke bedeckt, sodaß die ganzen Scherze mit vorn-und-hinten-Druck erst im Sommer richtig zur Geltung kommen. Vielleicht sollte man am 21. Juni den Tag des hinten bedruckten Shirts feiern? Und bei Spreadshirt einen fetten Rabatt auf solche Shirts einführen. Das wäre mal was wirklich cooles!


Spreadshirt Marktplatz Suche

Heute hat ami auf dem Spreadshirt Blog über meine Marktplatz Suche gebloggt. Er stellt auch die neue Spread-eigene Suche vor.


Schnittmengen sind verbaler Schrott?

Rolf Schneider hat neulich im Deutschlandradio Kultur ein politisches Feuilleton zum Thema „Metaphern sind Glücksache“ verfaßt. Er schrieb und sprach:
Eine gegenwärtige Vorzugsmetapher ist die Schnittmenge. Sie steht als Synonym für Gemeinsamkeit. Das hört sich etwa so an: Wir müssen prüfen, welche Schnittmengen wir mit denen haben. Der Ursprung des Begriffes ist in der Agrartechnik zu suchen. Beim Abernten eines Feldes per Werkzeug oder Maschine entsteht eine bestimmte Menge an gemähtem Korn oder Gras. Was die Benutzer der metaphorischen Schnittmenge anlangt, so meinen sie: gemeinsame Schnittmenge, was sie aber meistens nicht sagen. Jedenfalls wollen sie die partielle inhaltliche Übereinstimmung mit einem politischen Gegenüber ausdrücken.
Auch die gemeinsame Schnittmenge ist in der Landwirtschaft zu suchen. Zwei Parten, das wären zwei Besitzer, ernten zusammen eine einzige Fläche mit Feldfrüchten ab. Warum eigentlich sollten sie das tun? Sie kämen einander bloß in die Quere. Ernten wird deshalb bloß einer von beiden, und hinterher wird die Ernte geteilt. Oder sollen wir die Metapher in der Polygraphie orten? Wo beim Beschneiden von Buchblocks eine Menge von Schnitzeln anfällt, die reine Wegwerfware sind? Sagen wir es rundheraus: Die Verwendung der Metapher Schnittmenge ist nichts als verbaler Schrott.


Suche auf dem Spreadshirt-Marktplatz


Spreadshirt
hat es bisher nicht hinbekommen, eine Suche für den Marktplatz zu entwickeln. Schade – dachte ich mir. Bis ich am Montag auf den Trichter kam, selber so eine Marktplatz-Suche zu basteln. Wie denn das? Ich crawlte einfach alle Seiten vom MP, denn in der URL dazu kommt eine eindeutige Tag-Id vor, die einfach fortlaufend von 1 vergeben wurde. (Daher finden sich bei den ersten Tag-IDs auch noch welche, die die Sprd-Entwickler offenbar zum Testen benutzt haben.)

Zwischenzeitlich brachte das die Sprd-Server an den Rand des Zusammenbruchs – wofür ich mich hier noch mal entschuldige. Andererseits fanden auch Sprd-Mitarbeiter das Feature ziemlich cool. Wie dem auch sei, nach einer durchcodeten Nacht isse nu online, die Tag-Suche für den Spreadshirt-Marktplatz. Viel Spaß! Oh, der US-Markt wird übrigens mit SpreadTags US abgedeckt.


Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten

Ob meine Fleischereifachverkäuferin wohl auch daran gedacht hat, als sie den großen Aufsteller vor ihren Laden stellte, auf dem stand: „Schweinehack. Sonderangebot. Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten!“?

Was kann man denn noch so damit machen?


Schreiberlinge streiken und keiner schaut mehr fern

Phillip von Make schreibt über den Streik der Drehbuchautoren und dessen „Vorteile“: anscheinend gibt es viele Leute, die ihre Lieblingssendungen nicht sehen können und daher vor Langeweile ihr Werkzeug herausholen und was machen – z.B. eine Fernseherbar. Phillip meint auch, daß die Leute sich vielleicht wieder mehr mit anderen, wichtigen Sachen beschäftigen: Freunden, Familie, Politik. Kommt dir das alles nicht von Free Rainer bekannt vor?
Tja, für mich wäre es vielleicht hilfreich, wenn diese ganzen Blogger von engadget oder TUAW mal streiken würden. Wer weiß, vielleicht würde ich die kalte Kernfusion in unserem Backofen zusammenbasteln (aus diesen undefinierbaren Resten, wohl von einer Pizza und der Katze).


Apple's Grapher und Fehler in deutscher Lokalisierung

Ist dir schon mal aufgefallen, daß sich in Grapher, dem netten Funktionsplotter, der bei Mac OS X beiliegt, ein blöder Bug eingenistet hat, der es unmöglich macht, sich den Funktionswert an einer Stelle durch Klick auf den Graphen anzeigen zu lassen?

Vielleicht nicht.

Aber mich hat das, schon seitdem das Ding dabei ist, genervt. Und hier ist der Fix:
Beende Grapher, falls geöffnet.
Finde Grapher im Finder (im Ordner Dienstprogramme).


So, Spreadshirt hat jetzt seinen Designer für Premium-Partner öffentlich gemacht. Was bedeutet das für Euch?

Ihr könnt jetzt bei studenten-hemden.de eure eigenen Shirts gestalten, mit allen Motiven, die der Marktplatz so hergibt.


Nur heute: 26% Rabatt bei studenten-hemden.de

Yeah, heute ist cyber-Monday, und da gibt es bei studenten-hemden.de satte 26% Rabatt auf alles! Das darfst du dir nicht entgehen lassen!


Mischbatterien und UK

Englische MischbatterieEnglische MischbatterieBriten und Wasserinstallationen. Immerhin waren sie ja so ziemlich die ersten, die Spülklosetts in ihren Häusern hatten. Aber seitdem hat sich nicht viel geändert. An den meisten Waschbecken hat man praktischerweise links einen Hahn für kochendes und am entferntesten Ende einen für eiskaltes Wasser. Etwas anderes braucht man ja auch nicht.


Spreadshirt Marktplatz

Spreadshirt Marketplace - das aufständische Huhn

Spreadshirt, die fleißigen Damen und Herren, bei denen meine Shirts gedruckt werden, haben einen Marktplatz, auf dem jeder seine Motive feilbieten kann. Um darauf ein wenig aufmerksam zu machen, startete Spreadshirt nun die Spreadshirt Safari.

Aber die Reise über den Marktplatz erweist sich als nicht so einfach. Seit der Einführung gibt es zwar oben rechts ein Suchfeld, perfiderweise ist es jedoch funktionslos.



Sprachen

Ein fesches Shirt...

Neueste Kommentare

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 60 Gäste online.

Benutzeranmeldung